schwach – biegsam – stark / Suah Im – Zeichnungen und Installationen

schwach – biegsam – stark / Suah Im – Zeichnungen und Installationen

Vernissage: Samstag, 18. Juni 2022, 17.00 Uhr
Es spricht: Werner Meyer, der frühere Leiter der Kunsthalle Göppingen
Ausstellungsdauer: 18. Juni bis 24. Juli 2022

Auf Ameise, Installation (Draht), 2021

Auf Ameise, Installation (Draht), 2021

Die Arbeiten von Suah Im beziehen Begriffe und Prinzipien des Daoismus, sowie die darauf basierenden Überlegungen über dynamische Prozesse, Interaktionen, Umwandlungen und Entstehung der Vielfältigkeit mit ein. Sie kombiniert dabei Installation, Zeichnung, Performance und Video (www.imsuah.com).

Suah Im ist die Preisträgerin des Kunstpreises Kunsthub 2021, der von der Stadt Leinfelden-Echterdingen, der Firma MHZ und dem Kulturkreis LE e.V. vergeben wurde. Die Ausstellung wird gefördert von der Kunststiftung Bonn.

Die Ausstellung wird gefördert von der Kunststiftung Bonn.

Die Galerie ist donnerstags von 18.00 – 20.00 Uhr, samstags von 16.00 – 18.00 Uhr, sonntags von 11.00 – 13.00 Uhr und nach Absprache geöffnet.